Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Erlebnis auf dieser Seite zu bieten und um unseren Service zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

golfsterne_header
×

In der schönen, weiten Landschaft der Stader Geest, südlich des Urstromtals der Elbe zwischen Stade und Buxtehude, entstand auf dem Gut Deinster Mühle (jetzt Golf Club Deinster Geest) eine nach modernsten Gesichtspunkten entwickelte Golfanlage. Ihre 18 Bahnen ziehen sich um die 800 Jahre alte namensgebende Mühle.
Der Golfplatz wurde nach einem ökologischen Konzept so in die bestehende Landschaft eingefügt, dass er von Anfang an einen gereiften Charakter vorweisen konnte.
Waldungen, Knicks, Wegestrukturen, Sand- und Mergelkuhlen, Wasserläufe und Teiche sind nicht nur als Biotope erhalten, sondern ausgebaut und schonend in das Spielgeschehen integriert.